Magdeburg

Login

Liebe Kunden,

leider kommt es derzeit verstärkt zu Unzustellbarkeiten auf Grund von Betriebsschließungen oder virusbedingten Annahmeverweigerungen. Da die Netzwerke nicht ausgelegt sind, diese großen Mengen bis zur Erteilung einer Verfügung zwischen zu puffern, werden diese Sendungen leider kostenpflichtig zum Versandspediteur zurückverladen. Um die Weiterbelastung dieser Kosten an Sie zu vermeiden, stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Sendungen bei den Warenempfängern auch zugestellt werden können.

Hiermit weisen wir Sie ausdrücklich auf die Gefahr hin, dass es im Zusammenhang mit dem Coronavirus, auch zu unangenehmen Laufzeitüberschreitungen kommen kann, die durch uns nicht zu beeinflussen sind.

Sämtliche Schäden aus Lieferzeitüberschreitungen müssen wir bis auf Widerruf vorerst aus versicherungstechnischen Gründen ablehnen. Eine Haftung für solche Schäden schließen wir ebenfalls bis auf Widerruf aus. Dieses gilt sowohl für die Regelhaftung nach den neuesten ADSp, als auch für Sendungen, für die eine Speditionsgüterversicherung eingedeckt wurde.